Zornesfalte

Schauen Sie doch nicht so zornig!

Ihr Gesichter wirkt mit den Zornesfalten zwischen Ihren  Brauen strenger, als Ihnen oft lieb ist.
Mit der richtigen Behandlung ist das heute kein Problem mehr.

Wirken Sie wieder freundlich und entspannt!

Wie sieht eine Behandlung der Zornesfalten aus?

Eine Behandlung mit Botulinum (Botox®) führt hier schnell und wirkungsvoll zur gewünschten Glättung und verhindert die Entstehung neuer Falten. Der Wirkstoff blockiert gezielt Nerven und entspannt damit die Muskulatur.
Begleitend kann Hyaluronsäure zum Aufpolstern und Ausgleichen von Unebenheiten der Stirn unterspritzt werden.
Hierdurch kann auch das Hautbild verbessert werden.
Eine zusätzliche Behandlung der Querfalten und/oder den Krähenfüßen an den Augen verbessert das Gesamtbild Ihres Gesichtes darüber hinaus.

Menü